Job I Stellenmarkt I Zeitarbeit I Heimarbeit I Nebenjob I Ausbildung I Weiterbildung I Bewerbung I Berufe I Existenzgründung I Arbeitsrecht I Job-Themen
Verzeichnis von Stellenbörsen, Jobbörsen und anderen Portalen mit JobangebotenPartner von jobagentur-24.deDie Topuser der laufenden WocheHaben Sie Lust zu texten?Die wöchentliche Gewinnchance auf Geld- und SachgewinneStellenanzeigen und JobangeboteForum und Chat für den Meinungsaustausch zu Arbeit, Ausbildung, Nebenerwerb und ....Startseite Jobagentur-24.de
Home

Ausbildungsvergütung

Natürlich sollte man seinen Ausbildungsberuf oder den Beruf, den man vermutlich sein ganzes Leben lang ausübt, nicht im jugentlichen Alter nach der Höhe der Ausbildungsvergütung aussuchen.

Trotzdem ist es natürlich für jeden Auszubildenden interessant zu erfahren, was er in seiner Ausbildungszeit so an Ausbildungsvergütung zu erwarten hat.

Immerhin dauert eine durchschnittliche Ausbildung zwei bis in dreieinhalb Jahre und gerade Jugendliche in der Ausbildung, die erst kurz auf eigenen Füßen stehen, müssen ihren Lebensunterhalt vielleicht gerade in der Ausbildungszeit das erste Mal selbst bestreiten.

Ausbildungsvergütung Ost und West

Im Allgemeinen ist die Ausbildungsvergütung in Westdeutschland etwas höher als die Ausbildungsvergütung für Azubis und Lehrlinge in Ostdeutschland. Dabei ist aber zu beobachten, dass der Anstieg der tariflichen Ausbildungsvergütung in Ostdeutschland schneller vollzogen wird als in Westdeutschland.

Der Abstand der Ausbildungsvergütung in Ostdeutschland zum Tarifniveau der Ausbildungsvergütung in Westdeutschland ist aber seit Jahren fast unverändert und beträgt ca. von 80 Prozent der westdeutschen Ausbildungsvergütung.

Ausbildungsvergütung der Ausbildungsberufe

Zwischen den Ausbildungsberufen gibt es erhebliche Unterschiede in der Höhe der Ausbildungsvergütung.

So ist besonders in Ausbildungsberufen des Baugewerbes mit relativ hohen Ausbildungsvergütungen zu rechnen. Hier erhalten Auszubildende im Durchschnitt im Westteil ca. € 850,- und im Ostteil ungefähr € 690,- pro Monat.

Die höchsten Ausbildungsvergütungen werden erstaunlicherweise im Bereich der Binnenschifffahrt erzielt.

Niedriger Ausbildungsvergütungen erhalten beispielsweise Auszubildende in den Berufen Frisör, Floristik, Bäcker und den Tischlerhandwerk.

Neuigkeiten und aktuelle Meldungen :

Stellenangebote vom Arbeitsamt
Yahoo könnte 2000 Arbeitsplätze streichen
Das Bildungspaket des BMAS
Riester Rente für die Altersvorsorge
Poker um Schlecker Insolvenz
Wenig Rente für Frauen im Alter
Stellenanzeigen und Stellenangebote finden
Informationsplattform über Jobcenter und Hartz4
Altersvorsorge für Selbstständige als Pflicht
Mikrokredite für Selbstständige
Existenzgründung und Gründungszuschuss
Stellenboerse für Vollzeitstellen und Nebenjobs
Stellen und Jobs auf dem Arbeitsmarkt
Arbeitsplätze und Jobs am Flughafen Schönefeld
Onlinebewerbung und Jobsuche über Soziale Netzwerke
Die Rente mit 67 Langzeitkonten und Wertguthaben
Private Arbeitsvermittler helfen bei der Jobsuche
Deutschland braucht Informatiker
Neue Zahlungsabwicklung bei Ebay
Jobs in Berlin und Jobs in Muenchen
Cebit in Hannover 2012
Stellenanzeigen im Internet
Freie Mitarbeiter gesucht weil flexibel
Eu Gipfel zu ESM und Eurokrise
Wulff und der Ehrensold
EZB Geldspritze für Banken im Zuge der Eurokrise
Mehr Ausbildungsplätze in den Bundesministerien
Online-Stellenangebote im Internet nehmen ab
Arbeit in Dänemark - Stellenangebote in Dänemark
Arbeitlosenversicherung für Selbstständige
Gerichtsurteil zum Hausbesuch bei ALG II Empfängern
Änderungen beim Arbeitslosengeld
Ausbildungssuche und Ausbildungsplatz
Arbeitslose zukünftig verstärkt im Ernteeinsatz
Neue Förderprogramme der Arbeitsagentur
Lohn für Arbeit muss höher sein als Sozialhilfe
Jobangebote im Handwerk rückgängig
Einführung des Saison-Kurzarbeitergeld

Nachrichten und Angebote von Nutzern

2017-09-11   BItclub eröffnet Ihnen eine finanzielle Unabhängigkeit
2017-07-08   zJQPsPSSaOuwxAENU
2017-07-08   AbewIgPnqknLf
2017-07-08   XLjaFXPWVl
2017-05-19   ltgNhmRNPosyYpkr

Sie haben eine interessante Nachricht oder ein Angebot? => hier eintragen


Wenn Sie / ihr eine interessante Hausarbeit, ein Referat oder einen Artikel zum Thema Job, Arbeit, Arbeitslosigkeit, Existenzgründung oder zu einem ähnlichen Thema geschrieben habt - meldet euch bitte. Wir veröffentlichen gerne Artikel zu den genannten Themen und zahlen ein gutes Honorar für jeden Artikel! 

Email dazu bitte an: admin@jobagentur-24.de

Wir möchten an dieser Stelle auf unser Forum aufmerksam machen. Für einen Erfahrungsaustausch stehen mehrere Foren zu verschiedenen Themen bereit.
                                 ... hier gehts zum Forum
Neben unserer bekannten kosten-losen Stellenboerse haben wir jetzt noch ein erweitertes Angebot an Jobs und Stellen im Programm.
                      ... hier gehts zum Stellenmarkt

Anzeige:

Autoren im Nebenjob gesucht!  => hier mehr!


 
Beruf Berufsorientierung Eignungstest Berufswahl Beruf-finden Angebot-Berufsausbildung Berufe Berufsbild Ausbildung Berufsberatung
 
Kontakt I Impressum