Job I Stellenmarkt I Zeitarbeit I Heimarbeit I Nebenjob I Ausbildung I Weiterbildung I Bewerbung I Berufe I Existenzgründung I Arbeitsrecht I Job-Themen
Verzeichnis von Stellenbörsen, Jobbörsen und anderen Portalen mit JobangebotenPartner von jobagentur-24.deDie Topuser der laufenden WocheHaben Sie Lust zu texten?Die wöchentliche Gewinnchance auf Geld- und SachgewinneStellenanzeigen und JobangeboteForum und Chat für den Meinungsaustausch zu Arbeit, Ausbildung, Nebenerwerb und ....Startseite Jobagentur-24.de
Home

Ausbildungsvertrag

Berufsausbildungsvertrag und Ausbildungsvertrag

Vor dem Beginn einer Ausbildung und einer Berufsausbildung werden zwischen dem Auszubildenden und dem ausbildenden Unternehmen oder Betrieb ein Ausbildungsvertrag bzw. ein Berufsausbildungsvetrag geschlossen.
In diesem Ausbildungsvertrag werden alle wichtigen Regelungen zur Ausbildung und zum Verlauf der Ausbildung festgehalten.

Dabei ist zu beachten, das der Berufsausbildungsvertrag unbedingt vor dem eigentlichen Ausbildungsbeginn in schriftlicher Form zwischen dem Auszu-bildenden und dem Ausbildenden abgeschlossen wird .

Bei minderjährigen Auszubildenden unterschreiben die gesetzlichen Vertreter und der Auszubildende den Ausbildungsvertrag.

Der Ausbildungsvertrag wird zwischen den beiden Partein geschlossen und muss einige gesetzlich geregelte Angaben enthalten.

So müssen in einem Berufsausbildungsvertrag u.a. folgende Punkte vertraglich geregelt sein:

  • der eigentliche Ausbildungsberuf und die Art der Ausbildung
  • die zeitliche und sachliche Gliederung, mit der die Ausbildung durchgeführt werden soll
  • der Beginn der Ausbildung und die Dauer der Ausbildung
  • die Höhe der Ausbildungsvergütung und der zustehende Urlaubsanspruch
  • Regelungen zur Probezeit und die Dauer der täglichen Ausbildung

Darüber hinaus sollten Hinweise auf eventuelle Betriebsvereinbarungen des Ausbildungsbetriebs, die für die Ausbildung relevant sind oder sein könnten, im Ausbildungsvertrag enthalten sein und auch Hinweise auf generelle Regelungen aus dem Tarifrecht sollten schriftlich im Berufsausbildungsvertrag festgehlten werden.

Mit der Entscheidung für die Ausbildung eines Jugendlichen und dem Abschluss eines Ausbildungsvertrages gehen beide Vertragspartner Verpflichtungen ein.

So verpflichtet sich der Ausbildende u.a. alle Kenntnisse und Fähigkeiten in der vereinbarten Zeit zu vermitteln, damit der Auszubildende seinen Abschluss und das Ausbildungsziel erreicht, alle notwendigen Werkzeuge und Materialien, die für eine vernüftige Ausbildung erforderlich sind, kostenlos bereitzustellen und den Auszubildenden nur Tätigkeiten ausführen zulassen, die dem eigentlichen Berufsziel dienen und die der Auszubildende körperlich ausführen kann.

Im Gegenzug geht der Auszubildende natürlich mit der Unterzeichnung des Ausbildungsvertrages auch einige Verpflichtungen ein.

U.a. verpflichtet sich der Jugendliche, sich alle gelehrten Kenntisse und Fähig-keiten anzueignen, damit das Ausbildungsziel erreicht wird, regelmäßig die Berufsschule zu besuchen und dort das fachtheoretische Wissen zu erlangen,den Weisungen der Ausbilder Folge zu leisten und mit eventuellem Werkzeug und Ausbildungsmitteln schonend umzugehen.

Eine Beendigung des Berufsausbildungsvertrages und der Ausbildung ist während einer vereinbarten Probezeit, aus wichtigem Grund oder nach einer Abschlussprüfung möglich. Bei der Beendigung oder der Kündigung eines Ausbildungsvertrag oder eines Berufsausbildungsvertrag sind aber eine Reihe von gesetzlichen Bestimmungen zu beachten.

Neuigkeiten und aktuelle Meldungen :

Stellenangebote vom Arbeitsamt
Yahoo könnte 2000 Arbeitsplätze streichen
Das Bildungspaket des BMAS
Riester Rente für die Altersvorsorge
Poker um Schlecker Insolvenz
Wenig Rente für Frauen im Alter
Stellenanzeigen und Stellenangebote finden
Informationsplattform über Jobcenter und Hartz4
Altersvorsorge für Selbstständige als Pflicht
Mikrokredite für Selbstständige
Existenzgründung und Gründungszuschuss
Stellenboerse für Vollzeitstellen und Nebenjobs
Stellen und Jobs auf dem Arbeitsmarkt
Arbeitsplätze und Jobs am Flughafen Schönefeld
Onlinebewerbung und Jobsuche über Soziale Netzwerke
Die Rente mit 67 Langzeitkonten und Wertguthaben
Private Arbeitsvermittler helfen bei der Jobsuche
Deutschland braucht Informatiker
Neue Zahlungsabwicklung bei Ebay
Jobs in Berlin und Jobs in Muenchen
Cebit in Hannover 2012
Stellenanzeigen im Internet
Freie Mitarbeiter gesucht weil flexibel
Eu Gipfel zu ESM und Eurokrise
Wulff und der Ehrensold
EZB Geldspritze für Banken im Zuge der Eurokrise
Mehr Ausbildungsplätze in den Bundesministerien
Online-Stellenangebote im Internet nehmen ab
Arbeit in Dänemark - Stellenangebote in Dänemark
Arbeitlosenversicherung für Selbstständige
Gerichtsurteil zum Hausbesuch bei ALG II Empfängern
Änderungen beim Arbeitslosengeld
Ausbildungssuche und Ausbildungsplatz
Arbeitslose zukünftig verstärkt im Ernteeinsatz
Neue Förderprogramme der Arbeitsagentur
Lohn für Arbeit muss höher sein als Sozialhilfe
Jobangebote im Handwerk rückgängig
Einführung des Saison-Kurzarbeitergeld

Nachrichten und Angebote von Nutzern

2017-09-11   BItclub eröffnet Ihnen eine finanzielle Unabhängigkeit
2017-07-08   zJQPsPSSaOuwxAENU
2017-07-08   AbewIgPnqknLf
2017-07-08   XLjaFXPWVl
2017-05-19   ltgNhmRNPosyYpkr

Sie haben eine interessante Nachricht oder ein Angebot? => hier eintragen

Job-Informationen

Wenn Sie / ihr eine interessante Hausarbeit, ein Referat oder einen Artikel zum Thema Job, Arbeit, Arbeitslosigkeit, Existenzgründung oder zu einem ähnlichen Thema geschrieben habt - meldet euch bitte. Wir veröffentlichen gerne Artikel zu den genannten Themen und zahlen ein gutes Honorar für jeden Artikel! 

Email dazu bitte an: admin@jobagentur-24.de

Wir möchten an dieser Stelle auf unser Forum aufmerksam machen. Für einen Erfahrungsaustausch stehen mehrere Foren zu verschiedenen Themen bereit.
                                 ... hier gehts zum Forum
Neben unserer bekannten kosten-losen Stellenboerse haben wir jetzt noch ein erweitertes Angebot an Jobs und Stellen im Programm.
                      ... hier gehts zum Stellenmarkt

Anzeige:

Autoren im Nebenjob gesucht!  => hier mehr!


 
Ausbildung finanzieren Bildungs-gutschein Ausbildung Lehrstellen
 
Kontakt I Impressum